Prof. Dr. Hardy Gundlach

Prof. Dr. Hardy Gundlach

Lehrbereiche an der HAW: Informations-, Medienökonomie und -management, Medienregulierung, Marketing, Public Management, Datenökonomie einschließlich empirische Forschung und Statistik; außerdem Medienpolitik und Medienregulierung, Master Öffentliche Kommunikation, Friedrich-Schiller-Universität Jena. Forschungsgebiete: Medien-, informationsökonomische Fragen des Marketings und Managements, Digitaler Medienwandel, Internet-, Plattformökonomie, Öffentlich-rechtlicher Rundfunk (international Public Service Medien), Regulierung des Internets, der Internet-Intermediäre einschließlich Wettbewerbs-, Medien-, Datenschutzpolitik. Als Wirtschaftswissenschaftler Mitglied verschiedener Netzwerke und Fachgesellschaften. 1998-2006: Wirtschafts- und kommunikationswissenschaftlicher Referent der Kommission zur Ermittlung der Konzentration im Medienbereich (KEK).

Das CCCOM ist ein Competence Center der HAW Hamburg