Competence Center Communication CCCOM

 

Start   > Partner werden

Werden Sie Partner!

Maximaler Praxisbezug und ein breitgefächertes Seminarangebot qualifizieren die Absolventen des Master-Studiengangs Digitale Kommunikation für viele Positionen.

Ob im Content Marketing oder Corporate Publishing, als Stratege für digitales 360-Grad-Storytelling oder als Social-Media-Manager mit Coding-Kenntnissen: Der Master-Studiengang Digitale Kommunikation wurde in engem Austausch mit den Bedürfnissen von Kommunikationsagenturen und Unternehmen entwickelt und ermöglicht durch das flexible Studium im Newsroom, die Lehrinhalte aktuellen Entwicklungen permanent anzupassen.Wir bilden zukünftige Kommunikationsstrategen aus. Helfen Sie uns dabei?

Als Partner oder Förderer erhalten Sie Einblick in die neuesten Entwicklungen eines dynamischen Arbeitsbereiches und lernen den Nachwuchs von morgen kennen. Sie machen möglich, dass sich talentierte und leistungsstarke Studierende zur digitalen Exzellenz ausbilden lassen können. Sie haben zum Beispiel folgende Fördermöglichkeiten:

 

Deutschlandstipendium

Sie unterstützen einen Studierenden ein Jahr lang mit 150 Euro monatlich, das Bundesministerium für Bildung und Forschung ergänzt die Förderung um weitere 150 Euro. Für nur 1.800 Euro, steuerlich absetzbar, ermöglichen Sie somit einem Studierenden ein zukunfts- und arbeitsmarktorientiertes Studium. Bei gegenseitigem Interesse besteht die Möglichkeit, die Zusammenarbeit in der Master Thesis fortzusetzen.

 

Stipendium der Stiftung HAW

Wenn Sie einen Studierenden Ihrer Wahl fördern möchten, ist dies unkompliziert und Ihren individuellen Fördermöglichkeiten entsprechend über die HAW-Stiftung möglich. Wir übernehmen die organisatorische und bürokratische Arbeit.

 

Projektpartner

Sie haben eine Projektidee, die Sie bislang nicht realisieren konnten? Profitieren Sie vom Knowhow und dem Innovationsgeist der Studierenden!

 

Praktikumsplätze/Studentische Mitarbeiter

Wir bringen Sie gerne mit Studierenden zusammen, die Sie als Praktikanten oder studentische Mitarbeiter unterstützen.

 

Alle Informationen können Sie auch hier downloaden oder bei Bedarf mit der Imagebroschüre postalisch zugeschickt bekommen. Wir freuen uns, Sie bei einem persönlichen Gespräch über die individuell zugeschnittenen Möglichkeiten zu informieren und zu beraten.

Kontakt: Dr. Hanna Klimpe, klimpe@haw-cc.com
CCCOM Newsletter