Competence Center Communication CCCOM

 

Start   > Aktuelles

Prof. Dr. Christian Stöcker spricht im Deutschlandradio Kultur über Fake News

09.03.2017

Am 4. März diskutierten Deutschlandradio-Intendant Willi Steul und Prof. Dr. Christian Stöcker über gezielte Desinformation im Netz. Matthias Hanselmann moderierte.

Wie verändern Propaganda und Desinformation unsere Medienlandschaft? Wie gehen wir mit Fake News um? Welche Rolle spielen die sozialen Medien, wie müssen klassische Medienhäuser auf die neuen Herausforderungen reagieren? Über diese und ähnliche Fragen sprach Prof. Dr. Christian Stöcker vom cccom am 4. März in der Hörfunksendung "Im Gespräch" mit dem Indendanten des Deutschlandfunks Dr. Willi Steul und Hörern von DRadio Wissen. Auch um die Frage, wir Journalisten künftig augebildet werden sollen - etwa im Master-Studiengang Digitale Kommunikation an der HAW Hamburg - ging es in dem Gespräch. Die vollständige Sendung gibt es hier zum Nachhören. 

 

CCCOM Newsletter