Competence Center Communication CCCOM

 

Start   > Aktuelles

Podiumsdiskussion über soziale Medien mit Olaf Scholz

22.06.2017

Bedrohen Falschmeldungen und Hass in sozialen Netzwerken die Demokratie? Sollte man rechtlich gegen digitale Manipulation vorgehen und wenn ja, wie?
Das diskutierte am 16. Juni ein Expertenpanel aus Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz (SPD), Wolfgang Schulz, Direktor des Hans-Bredow-Instituts für Medienforschung (HBI), Friedrich-Joachim Mehmel, Präsident des Hamburgischen Verfassungs- und Oberverwaltungsgerichts sowie Steffen Burkhardt, Professor für Medien- und Kulturtheorie, Medienforschung und Medienkompetenz und Leiter des CCCOM.
Agata Strausa und Atessa Bock, Studentinnen des Master-Studienganges Digitale Kommunikation, haben auf FINK.HAMBURG über die Veranstaltung berichtet.
CCCOM Newsletter